Praxis Brusdeilins | Naturheilpraxis
105
page,page-id-105,page-template-default,ajax_fade,page_not_loaded,,select-child-theme-ver-1.0.0,select-theme-ver-3.3,wpb-js-composer js-comp-ver-4.12,vc_responsive

Naturheilpraxis

 

In meiner 25jährigen Tätigkeit in der Ernährungsberatung und Therapie habe ich die Erfahrung gemacht, dass nicht immer eine entsprechende Ernährungsumstellung alleine eine Besserung der Beschwerden oder eine Gewichtsreduktion bewirken kann.

 

So hat es sich ergeben, dass ich auf der Suche nach anderen zusätzlichen Therapieformen eine Ausbildung zur Heilpraktikerin absolviert habe. Fasziniert haben mich hier ganz besonders zwei Therapieverfahren, die Hypnosetherapie und die Jahrtausende alte Traditionelle chinesische Medizin.

Sea salt and fresh lavender on an old wooden table

Hypnosetherapie – nach Milton Erickson.

 

Die therapeutische Hypnose ist ein Verfahren, das sich die Kreativität des Unbewussten zu Nutze macht, um individuelle Lösungen für Probleme und Lebensthemen zu finden, denen Menschen begegnen. Das Unbewusste ist in diesem Sinne ein schöpferischer Ort, an dem die Erinnerungen an alle unsere Erfahrungen gespeichert sind.

 

Ziel der Hypnosetherapie ist es, die Fähigkeiten des Klienten zu fördern, auf die vielfältigen Erfahrungen seines Lebens zurückzugreifen und sie für neue Situationen zu nutzen.

 

Einsatzgebiete für die Hypnosetherapie sind zum Beispiel:

 

  • Gewichtsreduktion
  • Raucherentwöhnung
  • Begleitung bei schweren Erkrankungen
  • Prüfungsängste

 

Hier hat sich die Kombination aus einer fundierten Ernährungsberatung und der Hypnosetherapie bewährt.

TCM – Traditionelle chinesische Medizin.

 

Die Traditionelle Chinesische Medizin hat sich aus den Erfahrungen und Beobachtungen chinesischer Ärzte seit beinahe 3000 Jahren entwickelt. Sie war von Anfang an in ein philosophisches System eingebunden, in welchem Begriffe wie „Yin und Yang“ und „die fünf Elemente“ geprägt wurden, welche auch heute für den ganzheitlichen Ansatz bei der Diagnostik und Therapie die Grundlage bilden.

 

Ich arbeite mit folgenden Therapieverfahren aus dem Bereich der TCM:

 

  • Akupunktur
  • Ohrakupunktur
  • Akupressur
  • Schröpfen
  • Moxibustion
  • Ernährung nach den fünf Elementen

 

Zum Einsatz kommen diese Therapieverfahren zum Beispiel bei:

 

  • Gewichtsreduktion
  • Schmerzen im Bereich der Wirbelsäule
  • Allergien
  • Magen-Darm-Beschwerden
  • Migräne

 

Auch hier hat sich die Kombination aus einer fundierten Ernährungsberatung und einem Therapieverfahren aus dem Bereich der TCM bewährt.

 

Als Heilpraktikerin bin ich Mitglied im Freien Verband Deutscher Heilpraktiker (FVDH).